Christof Luz im SWR Fernsehen: "Paradies und Großbaustelle - Gartenschauen im Südwesten"
Christof Luz im SWR Fernsehen: "Paradies und Großbaustelle - Gartenschauen im Südwesten"

Sendetermine: Karfreitag 19.04.2019, 14:15 Uhr & Ostermontag 22.04.2019, 10:50 Uhr

In der Dokumentation haben die Landschaftsarchitekten bdla Elke Ukas, Prof. Hubert Möhrle und Christof Luz, sowie weitere Persönlichkeiten aus der „Gartenschauszene" mitgewirkt
und man begegnet Dank der zahlreich eingebauten historischen Fimausschnitte auch den Machern aus der Zeit der ersten Gartenschauen.

"Gärtnerische Ausstellungen haben im Südwesten eine lange Tradition. Stuttgart war schon 1939 mit einer Reichsgartenschau dabei, insgesamt gab es in der Landeshauptstadt bisher fünf Gartenschauen - ein Rekord. Seit 1980 haben sich auch die Landesgartenschauen zu Publikumsmagneten entwickelt, wie die bis heute legendäre Gartenschau 2014 in Schwäbisch Gmünd.

Gartenschauen sind so beliebt, dass es 2019 zum ersten Mal überhaupt zwei große Gartenschauen in Baden-Württemberg parallel gibt: eine Bundesgartenschau in Heilbronn und eine Gartenschau im Remstal.

Der Film ist bei den Vorbereitungen zu den Gartenschauen 2019 dabei und begibt sich mit vielen Archivaufnahmen auf eine zeitgeschichtliche Spurensuche, was von den Gartenschauen früherer Jahre geblieben ist. Zeitzeugen und Macher erzählen von den großen Plänen, Kämpfen und Erfolgen, die über Jahrzehnte die großen Schauen begleitet haben."

(Quelle: SWR)

Hier geht's direkt zur entsprechenden Seite in der SWR Mediathek
Praktikanten willkommen
Praktikanten willkommen

Zur Verstärkung unseres Teams sind wir immer auf der Suche nach Studenten der Fachrichtung Landschaftsarchitektur! Dauer des Praktikums sollte mindestens drei Monate betragen, gerne begrüßen wir Studenten ab dem 5. Semester mit CAD-Kenntnissen, vorzugsweise Vectorworks. Wir freuen uns über Bewerbungen.

HIER BEWERBEN
Neues Projekt: Neubau Mehrzweckgebäude Eduard Mörike Schule, Kirchheim u. T.
Neues Projekt: Neubau Mehrzweckgebäude Eduard Mörike Schule, Kirchheim u. T.

Für den Neubau eines Mehrzweckgebäudes mit integrierter Mensa für die Eduard-Mörike Schule in Kirchheim, ist die Aufgabe der Freianlagenplanung, die umliegenden Bereiche neu anzuordnen und zu strukturieren. Dies beinhaltet auch die Planung der verkehrlichen Erschließung, vor allem aber die Entwicklung eines stimmigen Konzepts für die Freiflächen um den Mensaneubau und im Bereich des bestehenden Schulcampus.

Neues Projekt: Montessori-Schule, Stuttgart Hausen
Neues Projekt: Montessori-Schule, Stuttgart Hausen

Im Zuge eines ergänzenden Neubaus der Montessori-Schule in Stuttgart Hausen müssen auch die Außenanlagen hergestellt bzw. überarbeitet werden. Die vom Nutzer gewünschten Bereiche wurden in die Planung übernommen und gliedern sich in folgende Bestandteile:

Ein großzügiger Zugangsbereich, eine Aktivzone vor dem Neubau, ein vielfältiger Pausenhof sowie ein Grünbereich am Bestandsgebäude.

Stadt Weinstadt: Interkommunale Remstalgartenschau 2019
Stadt Weinstadt: Interkommunale Remstalgartenschau 2019

Anlässlich der Interkommunalen Remstalgartenschau 2019 entsteht in Weinstadt in weiten Gebieten ein räumlich wahrnehmbares und vor allem nutzbares System von unterschiedlichsten Freiraumtypen: Streifräume in und zwischen den Stadtteilen, insbesondere auch zur und entlang der Rems, Aufenthaltsorte am Wasser – insgesamt eine nachhaltige Verbesserung der Stadtqualität.

Weitere Informationen
Crailsheim: Bewerbung für eine Gartenschau
Crailsheim: Bewerbung für eine Gartenschau

Crailsheim bewirbt sich mit uns für eine Landesgartenschau – und damit für die Chance, Landschaft zu renaturieren, moderne Stadtentwicklung voranzutreiben und grüne Infrastruktur nachhaltig auszubauen. Gemeinsam mit der Stadtverwaltung und der Hamburger Agentur Schwan Communications ist unser Ziel, Crailsheim lebenswerter, moderner und bekannter zu machen und die Jagstaue wieder ins Zentrum der Stadt zu rücken. Mit der Auftaktveranstaltung am 23.01.2019 wurde der Startschuss der Bürgerbeteiligung getätigt.

Weitere Informationen